Rasanter Salat mit Ei und Feta

Salat mit Ei und Feta

 

Zutaten für 2 Personen:

2 Eier

50g Salatmix

125g Kirschtomaten

¼ Salatgurke

½ rote Paprikaschote

½ rote Zwiebel

2 ½ Stiel/e Kerbel

2EL Essig

Salz / Pfeffer

1 ½ EL Olivenöl

37 ½ g schwarze Oliven

75g Feta

 

Zubereitung:

Eier ca. 8 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen. Salat verlesen, waschen und trockenschleudern. Tomaten und Gurke waschen. Tomaten halbieren. Gurke in Stifte schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Vorbereitete Salatzutaten, Oliven und Vinaigrette mischen. Feta darüber bröckeln und kurz unterheben. Eier in Spalten schneiden auf dem Salat anrichten.

 

 

Kartoffelsalat mit Radischen "Frühling to go"

Kartoffelsalat mit Radieschen "Frühling to go"

 

Zutaten für 2 Personen:

½ kg Kartoffeln

75g Zuckerschoten

Salz/ Pfeffer/ Zucker

1 ½ EL Sonnenblumenkerne

½ Bund Radieschen

2 Stiele Dill

100g Vollmilchjoghurt

1 ½ EL Milch

1-1½ EL Zitronensaft

¼ TL mittelscharfer Senf

½ EL Meerrettich ( Glas )

 

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Zuckerschoten putzen, waschen und in wenig Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen und abschrecken. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Radieschen putzen, waschen, vierteln. Kartoffeln abgießen und längs halbieren. Dill waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Mit Joghurt, Milch, Zitronensaft, Senf und Meerrettich verrühren. Mit Salz, Pfeffer und ­Zucker abschmecken. Soße mit Kartoffeln und übrigen vorbereiteten Zutaten mischen.

 

 

Radieschen-Minz-Suppe

Radieschen-Minz-Suppe

 

Zutaten für 2 Personen:

200g Radieschen mit schönem Grün

½ Bund Lauchzwiebeln

300g mehlig kochende Kartoffeln

½ EL Gemüsebrühe (instant)

2 Stiele Minze

50g Schlagsahne

Salz/ Pfeffer

½ EL Olivenöl

 

Zubereitung:

Radieschen putzen und das Grün beiseitelegen. Radieschen waschen und, bis auf 4–5 Stück, grob hacken. Das Radieschengrün verlesen, waschen, trocken schütteln und grob hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Kartoffeln in 800 ml Wasser aufkochen, Brühe einrühren. Kartoffeln ca. 15 Minuten kochen. Nach ca. 10 Minuten gehackte Radieschen, das gehackte Radieschengrün und Lauchzwiebeln zugeben, mitköcheln. Übrige Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Suppe mit dem Stabmixer grob pürieren. Sahne einrühren und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe anrichten und mit Radieschenscheiben und Minze bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln.